Julia Lenartz - Naturheilpraxis - MPS-Diagnose und-Therapie

Naturheilverfahren allgemein • Blutegeltherapie • Homöopathie • Akupunktur

Therapieverfahren

MPS-Diagnose und -Therapie

Die MPS-Therapie ist eine eigens von mir entwickelte Therapieform.

M - Mens (lat. Geist)

P - Psyche (griech. Seele)

S - Soma (griech. Körper)

Diese Therapieform befasst sich mit dem eigentlichen Ursprung einer Erkrankung und dessen Auswirkung auf das gesamte Befinden/Dasein des betreffenden Menschen. 

Blutegeltherapie
Die Blutegeltherapie gehört zu den von uns verwendeten Haupt-Therapieverfahren, die u.a. je nach Erkrankung in Kombination von uns angewandt wird. (mehr)

Akupunktur, Moxa-Therapie
Die Akupunktur konnte u.a. bei einer Patientin erfolgreich bei Reizdarm und Morbus Crohn eingesetzt werden. (mehr)

Klassische Homöopathie/Homöopathie

Schröpftherapie

Infusion, Injektion, Quaddelbehandlung

Fußreflexzonenmassage

Handreflexzonenmassage

Eigenblutbehandlung

Psychotherapie

Bachblütenbehandlung

Die einzelnen Therapieverfahren werden je nach Erkrankungsbild von uns in Kombination eingesetzt. Selten arbeiten wir mit nur einem Therapieverfahren, außer es ist ausdrücklich erwünscht. 


Kostenübernahme von Privat- und Zusatzkrankenversicherungen möglich. 

Die Behandlungskosten richten sich nach der Gebührenverordnung für Heilpraktiker GebüH.