Julia Lenartz - Naturheilpraxis - MPS-Diagnose und-Therapie

Naturheilverfahren allgemein • Blutegeltherapie • Homöopathie • Akupunktur

ImuPro Nahrungsmittelunverträglichkeitsuntersuchung

Bei der ImuPro Nahrungsmittelunverträglichkeitsuntersuchung werden bis zu 275 Nahrungsmittel getestet. 

Es handelt sich hier um eine Typ 3-Allergie. Das bedeutet, diese Allergie zeigt sich nicht wie bei der Typ1-Allergie als Sofortreaktion mit Histaminausschüttung und Hautrötungen sowie schlimmstenfalls anaphylaktischen Schocks sondern über Symptome oder Krankheitsbilder wie 

  • Neurodermitis
  • Migräne
  • Psoriasis
  • Depressionen
  • Müdigkeit
  • ADHS
  • Schlafstörungen
  • Diarrhoe
  • Obstipation sowie anderer Magen- und Darmerkrankungen. 

Hiermit lässt sich auch eine Gluten- und Milchunverträglichkeit sowie deren Stärke erkennen. Weiter können Fructose-, Lactose sowie Histamin-Intoleranzen festgestellt werden.